Supervision

Die Supervision wie auch das Coaching sind eine Form der Beratung, die Ihnen Hilfestellung und Unterstützung in Ihrer beruflichen Rolle und Position sowie bei Fragestellungen zu Ihrem beruflichen Alltag geben.

Das zentrale Element des Beratungsprozesses in der Supervision ist die Reflexion, sprich die Klärung und Entwicklung Ihrer beruflichen Themen und Probleme duch Ihren eigenen Erkenntnisprozess.

In einem geschützten Raum stehe ich Ihnen dabei als neutrale Supervisorin beratend und unterstützend zur Seite und helfe Ihnen, Situationen und Verhaltensweisen aus Ihrem beruflichen Alltag zu erkennen, zu verstehen und für sich zu klären.

Wann ist eine Supervision hilfreich?

  • wenn Sie sich in beruflichen Umbruchsituationen befinden
  • bei der Entwicklung neuer beruflicher Ideen und Möglichkeiten
  • bei der Konfliktbearbeitung und -bewältigung, z. B. mit Kollegen oder Vorgesetzten
  • zum Verständnis von beruflichen Abläufen, Beziehungsdynamiken, Verhaltensweisen, Rollen und Positionen
  • zur persönlichen Entlastung, z. B. bei Mobbing

Was wir erarbeiten

  • das Verständnis Ihrer aktuellen Situation
  • die Klärung von Rollendynamiken
  • die Entwicklung neuer Verhaltens- und Reaktionsweisen
  • die Erweiterung Ihrer Handlungsspielräume
  • die Erweiterung des Blickfeldes auf Ihre Arbeit